Herzlich willkommen auf dem Internetauftritt des Budo-Club Malsch e.V..
– Wichtige Seiten: StartseiteKontaktImpressumDatenschutzerklärung

Nachfolgend finden Sie eventuell aktuelle Ankündigungen. Beachten Sie auch unseren Aushang in der Trainingshalle der Hans-Thoma-Schule Malsch.

Wir versuchen, während des Lockdowns ein Onlinetraining für die jugendlichen und erwachsenen Judoka einzurichten. Bei zwei Probeterminen diese Woche wurden unterschiedliche Videokonferenzanbieter ausprobiert.

Inhalt des Trainings ist allgemeine Gymnastik, Konditionstraining und Taiso (traditionelle, judobezogene Gymnastik, näheres unter https://djb-taiso.dokume.net/). Wenn sich ausreichend Paare, die sich privat treffen, oder Einzelpersonen mit einer Wurfpuppe, finden, werden auch normale Technikübungen gemacht. Das Training findet zu den normalen Trainingszeiten statt.

Nähere Informationen und die Zugangsdaten bekommt Ihr bei Euren Trainern, wenn jemand für zu Hause Matten braucht auch bitte melden. Voraussetzung ist Handy/Tablet oder PC mit 64-bit-Windows und einem Client für AlfaView (https://alfaview.com/de/download/) mit Kamera und Mikro.

Aufgrund der neuen Vorschriften müssen wir ab 2.11. den Trainingsbetrieb leider bis auf weiteres wieder einstellen.

Bleibt gesund und bis hoffentlich bald wieder auf der Matte!

Seit 19.10. gilt in Baden-Württemberg die Warnstufe 3. Die CoronaVO-Sport vom 8.10. bleibt aber weiterhin in Kraft mit der Einschränkung der maximalen Teilnehmerzahl von 10. Die CoronaVO-Sport hängt in der Halle aus. Ausserhalb der Matte gilt die normale aktuelle CoronaVO.

Das Training beginnt pünktlich zum Schuljahresstart am 14.09.2020 zu den gewohnten Trainingszeiten.
Davon abweichend beginnen einzig das Judo-Training Jugend/Erwachsene dienstags (19:15) und Judo Anfänger freitags (18:00) erst eine Woche später ab dem 22. bzw. 25.09.2020.

Der Trainingsbetrieb kann weiterhin nur mit Einschränkungen und unter Einhaltung der rechtlichen Vorgaben (Corona-VO und Corona-VO Sport Baden-Württemberg) stattfinden. Eure Trainer klären euch über die Verhaltensregeln (Hygienekonzept) auf, welche strikt einzuhalten sind. Dazu gehören unter anderem:
– Gruppengröße max. 20 Personen
– Dokumentationspflicht (Angabe von Kontaktdaten ist Teilnahmevoraussetzung)
– Hände vor und nach Training gründlich waschen
– abseits Sportbetrieb 1,5 Meter Mindestabstand (Umkleide, Dusche, Toilette, Flur)
– regelmäßige Reinigung der Matte / Trainingsgeräte
– Karate, Fangspiele, Gymnastik und ähnliches als Leichtkontakt keine Einschränkungen
– Judo als Vollkontakt nur mit einem festen Partner pro Training
– dem Trainer/Übungsleiter ist Folge zu leisten

Neu- und Wiedereinstieger willkommen! Bei Interesse zwecks der Gruppeneinteilung bitte möglichst vorab telefonisch an die Abteilungsleiter (Kontakt) oder Trainer wenden. Mitglieder und Nichtmitglieder gerne auch bei jeglichen sonstigen Fragen an uns wenden.

Wir halten uns der Gesundheit aller zuliebe strikt an die Vorgaben!
Eure Trainer freuen sich auf euch!

Dr. Matthias Dressner

*8.10.1959 – † 5.8.2020

Leider verstarb unser langjähriger Karatetrainer Matthias völlig überraschend bei einem Unfall.

Trauerfeier ist am 20.8. um 11 Uhr in Durmersheim

Wir werden ihn vermissen!